Wasserrettungsdienst

Die DLRG Ortsgruppe Buxtehude e.V. ist im Wasserrettungsdienst des Landkreises Stade aktiv. Ihr Einsatzgebiet erstreckt sich über den südlichen Teil des Landkreises. Dazu gehört der Elbabschnitt zwischen Lühesand und den Grenzen von Hamburg, sowie sämtliche Nebenflüsse und andere Gewässer. Die Helfer sind rund um das Jahr über ihre Funkmeldeempfänger durch die Feuerwehr- und Rettungsleitstelle in Stade erreichbar.

Von Anfang Mai bis Ende September besetzen ehrenamtliche Helfer der Ortsgruppen Buxtehude und Horneburg Altes Land an jedem Wochenende die Rettungswache in Lühe Wisch und überwachen ihr Einsatzgebiet auf der Elbe.

Auf Grund des starken Sport- und Segelbootverkehrs auf der Elbe bestehen die meisten Einsätze aus Hilfeleistungen, von Schlepphilfen bis zu Bootsbergungen. Aber auch Tauch- und Erste-Hilfe-Einsätze, sowie die Eisrettung gehören zu den Aufgaben der DLRG Buxtehude.