Einsatztagebuch

zur Übersicht

Einsatz Bootsunfall (Do 17.10.2013)
Segler mit Antriebsschaden

Einsatzart:Bootsunfall
Einsatztyp:WRD mobil
Einsatztag:17.10.2013 - 17.10.2013
Alarmierung:Alarmierung durch DME
am 17.10.2013 um 15:07 Uhr.
Einsatzkräfte
Einsatzende:17.10.2013 um 16:15 Uhr
Einsatzort:Lühe bei Horneburg
Einsatzauftrag:
Einsatzgrund:
Eingesetzte Kräfte
  • 1 Gruppenführer
0/1/0/1

Kurzbericht:

Ein 7,5 m langes Segelboot, welches sich auf der Überführungsfahrt vom Liegeplatz des TUS-Jork an der unteren Lühe in den Hafen Horneburg befand, wo es über Winter eingelagert werden sollte, hatte kurz vor Horneburg einen Motorschaden und einen Wassereinbruch über die Antriebs-Welle.

Das Segelboot wurde mit dem MRB Stoh Fast in den Horneburger Hafen geschleppt und dort vom Eigner festgemacht. Auch der Wassereinbruch konnte behoben werden.