Einsatztagebuch

zur Übersicht

Einsatz Veranstaltungssicherung (So 08.09.2013)
Absicherung von Filmaufnahmen

Einsatzart:Veranstaltungssicherung
Einsatztyp:Veranstaltungsabsicherung
Einsatztag:08.09.2013 - 08.09.2013
Alarmierung:Alarmierung durch Sonstige
am 08.09.2013 um 08:00 Uhr.
Einsatzkräfte
Einsatzende:08.09.2013 um 12:00 Uhr
Einsatzort:Hamburger Hafen
Einsatzauftrag:
Einsatzgrund:
Eingesetzte Kräfte
  • 1 Einsatzleiter DLRG (gleichzeitig auch Bootsführer)
  • 3 Bootsgast
1/0/3/4
Eingesetzte Einsatzmittel - Rettungsboot (RTB) - 71/78/1 -
- Mannschaftstransportwagen (MTW) - 71/17/1 -

Kurzbericht:

Dies war ein besonderer Einsatz, da wir für die Absicherung von Filmaufnahmen auf der Elbe verantwortlich waren. Bei dem Film handelte es sich um eine Dokumentation, bei der unter anderem ein kleines Boot auf seiner Fahrt auf der Elbe gefilmt werden sollte. Unser Einsatz begann um 8:00 Uhr. Wir brachen vom Yachthafen Neuenschleuse mit unserem MRB Klüten Richtung Hamburg (Norderelbe) auf, um uns dort mit dem Filmteam zu treffen und den Kamera- und den Tonmann an Bord zu nehmen. Wir begleiteten das kleine Boot bis in den Hamburger Hafen und zurück. Um 12:00 Uhr erreichten wir wieder den Yachthafen Neuenschleuse und damit war der Einsatz für den Tag beendet. Die Filmaufnahmen sollten am nächsten Tag fortgesetzt werden.

Bilder: