Einsatztagebuch

zur Übersicht

Einsatz Bootsunfall (So 04.08.2013)
Mastbruch

Einsatzart:Bootsunfall
Einsatztyp:WRD stationär
Einsatztag:04.08.2013 - 04.08.2013
Alarmierung:Alarmierung durch eigene Beobachtung
am 04.08.2013 um 16:53 Uhr.
Einsatzkräfte
Einsatzende:04.08.2013 um 17:36 Uhr
Einsatzort:Elbe, Höhe Tonne 118/120
Einsatzauftrag:
Einsatzgrund:
Eingesetzte Kräfte
  • 1 Wachleiter/-führer
  • 1 Bootsführer
  • 4 Bootsgast
0/1/5/6
Eingesetzte Einsatzmittel - Rettungsboot (RTB) - 71/78/1 -

Kurzbericht:

Bei der Rückkehr vom letzten Einsatz durchzog ein Tief das Wachgebiet mit heftigen Windböen. Beim Anlegen an der Wache entdeckte der Ausguck gegenüber der Wache zwischen den Tonnen 118 und 120 ein Segelboot mit Mastbruch. Das MRB Klüten rückte erneut aus und erreichte kurze Zeit später den Einsatzort.
Es wurde eine Schleppverbindung mit dem Havaristen aufgebaut und dieser dann zum Hamburger Yachthafen geschleppt.