Einsatztagebuch

Einsatz Bootsunfall (Fr 13.09.2019)
30/19: Segelboot aufgelaufen / Wassereinbruch

Einsatzart:
Bootsunfall
Einsatztyp:
SEG-Einsatz
Einsatztag:
13.09.2019 - 13.09.2019
Alarmierung:
Alarmierung per DME
am 13.09.2019 um 01:23 Uhr
Einsatzende:
13.09.2019 um 05:27 Uhr
Einsatzort:
Elbe Hahnöfer Nebenelbe / Leitdamm
eingetroffen um 02:00 Uhr
Einsatzauftrag:
Einsatzgrund:
Segler aus Einsatz 29/19, jetzt mit Wassereinbruch

Kurzbericht:

Das Buxtehuder Boot übernahm zwei Neoprenhelfer vom Gw-Tauchen und von der Feuerwehr einen Stromerzeuger sowie eine Pumpe nebst zwei Feuerwehrleuten. Der Havarist wurde mittels der Pumpe gelenzt und losgeschleppt.
Während des Schleppvorgangs zum Pioplatz wurde von längsseits kontinuierlich weiter gelenzt.
Nach dem Festmachen des Havaristen am Pioplatz konnten die Pumpen an Landstrom weiter betrieben werden.