Einsatztagebuch

zur Übersicht

Einsatz Sonstiges (Sa 02.06.2018)
9/18: Technische Hilfeleistung Golfclub

Einsatzart:Sonstiges
Einsatztyp:Sonstiges
Einsatztag:02.06.2018 - 02.06.2018
Alarmierung:Alarmierung durch Veranstalter
am 02.06.2018 um 08:00 Uhr.
Einsatzkräfte eingetroffen um 08:45 Uhr
Einsatzende:02.06.2018 um 14:30 Uhr
Einsatzort:Golfclub Daensen
Einsatzauftrag:- Betauchen eines künstlichen Sees auf dem Daenser Golfplatz
- Finden und erkunden des Zustands einer Rohrverbindung
 
Einsatzgrund:Anforderung durch Golfclub Buxtehude
Eingesetzte Einsatzmittel - Gerätewagen Taucher (GW-Taucher) - 71/57/1 -

Kurzbericht:

Die Taucher der DLRG Buxtehude waren am heutigen Samstag zu einer nicht alltäglichen Hilfeleistung unterwegs.
Ein auf dem Gelände des Golfclubs Buxtehude befindlicher kleiner künstlicher See steht durch ein am Grund befindliches Rohr in Verbindung mit einer in der Nähe befindlichen Zisterne.
Da in jüngerer Vergangenheit das Rohr offenbar vermindert durchgängig ist, kam es durch mangelnden Ablauf  aus dem See und daher zur Überflutung des umgebenden Geländes.
Ein Ablassen des Wassers ist wegen jungen Fischbesatzes des Sees nicht möglich. Es wurde vermutet, dass Schlamm oder ein größerer Fremdkörper das Rohr bzw den Filter am Rohreingang verstopft hatte.
Beim betauchen konnte das Rohr an der vermuteten Stelle schnell gefunden werden. Ein Filter war jedoch nicht zu finden. Allerdings auch kein Fremdkörper, das Rohr war soweit tastbar frei.
Für eventuell folgende Reinigungsarbeiten oder Ablassen der angeschlossenen Zisterne wurden einige kleinere Unterwasserarbeiten am Rohr vorgenommen.
Desweiteren wurden mehrere Kilo Golfbälle und ein Verkehrsschild aus der nähren Umgebung am Seegrund entfernt.
 

Bilder: