Einsatztagebuch

zur Übersicht

Einsatz Bergung (Sa 27.05.2017)
11/17: Treibendes Schlauchbootwrack

Einsatzart:Bergung
Einsatztyp:WRD mobil
Einsatztag:27.05.2017 - 27.05.2017
Alarmierung:Alarmierung durch eigene Beobachtung
am 27.05.2017 um 16:00 Uhr.
Einsatzkräfte eingetroffen um 16:00 Uhr
Einsatzende:27.05.2017 um 16:20 Uhr
Einsatzort:Elbe Höhe Stadersand
Einsatzauftrag:Bergung Schiffahrtshindernis
Einsatzgrund:4/5 getaucht treibendes Schlauchbootwrack
Gefahr für Bootsverkehr
Eingesetzte Kräfte
  • 1 Gruppenführer
  • 1 Bootsführer
  • 1 Bootsgast
0/1/2/3
Eingesetzte Einsatzmittel - Rettungsboot (RTB) - 71/78/1 -

Kurzbericht:

Auf der Rückfahrt vom Kurzbesuch bei den Kameraden in Stadersand wurde ein tief im Wasser treibendes Objekt ausgemacht. Bei Annährung konnte das Objekt als größtenteils gesunkenes Schlauchbootwrack identifiziert werden. 
Die Kammern waren beschädigt und mit Wasser vollgelaufen, so dass die Bergung über die Bugrampe nur mit Mühe möglich war.
Die Reste des kleinen Schlauchbootes wurden den Kameraden aus Stade am Anleger Stadersand übergeben.