Einsatztagebuch

zur Übersicht

Einsatz Sucheinsatz (Di 28.02.2017)
2/17: Personensuche Ahlerstedt

Einsatzart:Sucheinsatz
Einsatztyp:SEG-Einsatz
Einsatztag:28.02.2017 - 28.02.2017
Alarmierung:Alarmierung durch Polizei
am 28.02.2017 um 14:00 Uhr.
Einsatzkräfte eingetroffen um 15:00 Uhr
Einsatzende:28.02.2017 um 18:30 Uhr
Einsatzort:Aue in der Gemeinde Ahlerstedt
Einsatzauftrag:Absuchen von Gewässer
Einsatzgrund:Personensuche
Eingesetzte Kräfte
  • 1 Gruppenführer
  • 1 Einsatztaucher
  • 1 Wasserretter
0/1/2/3
Eingesetzte Einsatzmittel - Gerätewagen Taucher (GW-Taucher) - 71/57/1 -
- Mehrzweckboot (MZB) - 71/78/2 -

Kurzbericht:

Die DLRG Buxtehude und DLRG Horneburg wurden durch die Polizei zu einem Sucheinsatz in Amtshilfe angefordert.
Durch Helfer der DLRG Horneburg und Buxtehude wurden mehrere Kilometer der Aue zwischen Oersdorf und Klethen intensiv abgesucht.  Desweiteren wurde ein Wehr bei Harsefeld überprüft.
Gegen 18:30 musste der Einsatz wegen hereinbrechender Dunkelheit erfolglos abgebrochen werden.
Am Donnerstag der Vorwoche war eine 90-jährige Altenheimbewohnerin aus Ahlerstedt verschwunden und ihr Rollator in einem Graben, welcher zu diesem Zeitpunkt stark Wasser Richtung Aue führte, gefunden worden.




 

Bilder: