Einsatztagebuch

zur Übersicht

Einsatz Bootsunfall (Sa 11.06.2016)
7/16: Gekenterte Jolle Tonne 102

Einsatzart:Bootsunfall
Einsatztyp:WRD mobil
Einsatztag:11.06.2016 - 11.06.2016
Alarmierung:Alarmierung durch DME
am 11.06.2016 um 18:54 Uhr.
Einsatzkräfte
Einsatzende:11.06.2016 um 21:35 Uhr
Einsatzort:Elbe in Höhe Tonne 102
Einsatzauftrag:
Einsatzgrund:Gekenterte Jolle / Person im Wasser
Eingesetzte Einsatzmittel - Gerätewagen Taucher (GW-Taucher) - 71/57/1 -
- Mannschaftstransportwagen (MTW) - 71/17/1 -
- Rettungsboot (RTB) - 71/78/1 -

Kurzbericht:

Eine Jolle war vor Stadersand gekentert, der Eigner befand sich im Wasser. Ein privates Sportboot war vor Ort. Durch die DLRG Stade konnte der Eigner gerettet werden und das Boot stabilisiert und in die Schwinge geschleppt werden.

Die alarmierten Taucher gingen in Bereitstellung, mussten jedoch nicht in Einsatz gebracht werden. Das Buxtehuder Boot Klüten war auf Abruf vor dem Lüheanleger.

Verletzt wurde niemand.