News

17.10.2016 Montag DLRG Bezirksübung 2016

Am Samstag, den 15.10.2016, fand eine DLRG Übung des Bezirks Stade statt. Zunächst wurde sich Stader Sand versammelt, es wurde gleich auf zwei Gruppen aufgeteilt: Eine Gruppe Boote mit Sonar Geräten und eine Gruppe Boote mit Grundangeln.

Unsere beiden Boote wurden, neben einem jeweils einem Boot aus Stade, Horneburg und Drochtersen, in die Sonargruppe eingeteilt. Es wurden SD Karten mit Suchbereichen ausgegeben, diese haben wir gemeinsam in die Geräte eingelesen und die Aufnahme gestartet (bei langsamer Fahrt mit hochgetrimmten Maschinen kann man das Sonar in beide Richtungen nutzen) Anschließend sind wir nach Pagensand gefahren und haben unsere Suchmuster (Karo/Schachbrettmuster) abgefahren.
Parallel haben die anderen kleinen Boote eine Suchformation mit Grundangeln gefahren. Davon haben wir recht wenig mitbekommen.

Zurück am Stader Sand wurden alle Boote gekrant, inkl Klüten! (Das Stader Tauchfahrzeug hat es leider nicht geschafft, jedoch der Horneburger Kran). Nach einer abschließenden Besprechung und Auswertung der Sonar Tracks sind wir wieder nach Buxtehude abgerückt.

Von: DLRG Buxtehude

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an DLRG Buxtehude:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden